Die weltweit größte Datenbank mit etwas 60.000 Patientendaten der europäischen Forschungsgruppe „Eye-Risk“ ist zu einem ersten Zwischenergebnis gekommen:
folgende Faktoren können einer AMD vorbeugen:

-Nichtrauchen
-mediterrane Ernährung
-tägliche Bewegung.

Bei diesem Lebensstil zeigen die Daten, dass eine AMD wesentlicht langsamer voranschreitet oder es gar nicht zur Spätform der (feuchten) AMD kommt.

Pin It on Pinterest

Share This